Lesepatenschaft, Ausbildung, Förderung, Umschulung, Zeitung, Hamburger Abendblatt, Zeitung lesen, Schüler

Wir sind Lese-Pate geworden, um Kinder und Jugendliche an Hamburger Schulen mit einem Zeitungsabonnement des Hamburger Abendblattes zu unterstützen. Wir ermöglichen der Beruflichen Schule City Süd , dass sie sich jeden Tag mit dem Hamburger Abendblatt auseinandersetzen kann.

Uns ist es wichtig, junge Menschen an gut recherchierte Informationen aus einer verlässlichen Quelle heranzuführen. Die Schüler und Schülerinnen bekommen so einen Zugang zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen in Hamburg, Deutschland und der Welt. Dabei sollen sie die eigene Lesekompetenz stärken, aber auch Spaß am Lesen entwickeln. Heutzutage sind Informationen durch das Internet immer greifbar, aber diese sind nicht immer sauber recherchiert und bruchstückhaft. Eine gedruckte Zeitung zu lesen bietet die Chance, Zusammenhänge zu verstehen und sich mit dem Geschriebenen intensiver auseinander zu setzen. Darüber hinaus trägt es zur Meinungsbildung und Konzentrationsfähigkeit bei. 

Die Schülerinnen und Schüler sind mit viel Spaß und Eifer bei der Sache und finden es gut, sich mal mit einer gedruckten Zeitung befassen zu können, denn viele Eltern haben keine Zeitung mehr abonniert. Es ist für sie auch eine Art Entspannung, wenn nicht mehrere Seiten gleichzeitig geöffnet sind und sie sich auf eine Sache konzentrieren können. Zeitung lesen wird für sie zu etwas Besonderem.

Für uns als Unternehmen ist es toll, wenn junge Menschen an ein Medium wie das Hamburger Abendblatt herangeführt werden und sich laufend weiterbilden.

Viel Spaß beim Lesen.

Ihr GEBR. RUNDE Team