• Berufsbekleidung für Spezialisten
  • Termingerecht, zuverlässig & sicher
  • Einwandfreie Qualitätsarbeit – seit 1922
040 / 21 09 55 0        ✉   order@RUNDE.de

Handschutz / Arbeitshandschuhe

Schutzhandschuhe gehören zur persönlichen Schutzausrüstung (PSA) im Bereich Arbeitssicherheit. Sie werden als Arbeitshandschuhe zum Schutz der Hände oder sogar zum Schutz von Produkten verwendet.

Bei GEBR. RUNDE können Sie passende Arbeitshandschuhe & spezielle Schutzhandschuhe in verschiedenen Materialien und Qualitäten kaufen: Einweg, Baumwolle, Nylon, Latex oder Leder sind hier nur einige der beliebtesten Materialien. Neben einer Vielzahl unterschiedlicher Farben wie schwarz, weiß, blau, gelb oder grau, finden Sie im RUNDE-Online Shop auch eine große Auswahl an Normen, wie z.B. EN388, EN 420, EN374 und viele weitere Handschuhe, genau für Ihren Anwendungsbereich. Mehr lesen >

Arbeitshandschuhe für zahlreiche Einsatzzwecke und Branchen

Handwerker und Industriearbeiter leisten jeden Tag schwere, mitunter gefährliche Arbeiten in ihren Betrieben oder auf Baustellen. Um die empfindlichen Hände, die so viele Tätigkeiten durchführen, zu schützen, müssen Arbeitshandschuhe nach den neuesten Standards getragen werden. Abhängig von der Branche müssen Sie als Arbeitgeber dafür Sorge tragen, dass Körperschutz und Sicherheitshandschuhe zur Verfügung stehen.

Abgesehen von der Sicherheit müssen Arbeitshandschuhe für Herren oder Damen einen gewissen Tragekomfort bieten. Draußen sollten sie wärmen, bei filigranen Arbeiten trotz Schutz ausreichend Bewegungsspielraum lassen und im besten Fall Ihre Firma repräsentieren. Bei RUNDE erhalten Sie einen Überblick zu den exzellenten Modellen vom Montagehandschuh bis zum speziellen Schnittschutzhandschuh.

Wo kommen Arbeitshandschuhe zum Einsatz?

Arbeitshandschuhe sind immer dann sinnvoll, wenn mit den Händen Arbeiten verrichtet werden, die potenziell Verletzungsgefahren in sich bergen. Schwere Lederhandschuhe sind in der Schwerindustrie, im Stahlbau, an Schmelzöfen und auf Baustellen unverzichtbar. Mittlere Modelle sind zudem beim Auto-, Flugzeug- und Schiffsbau anzutreffen. Des Weiteren in der Forstwirtschaft und ebenfalls auf Baustellen, da hier etliche Handwerker unterschiedlicher Professionen zusammentreffen und ihre Arbeit in den Dienst des gemeinsamen Projekts stellen.

Je nach Beschaffenheit sind manche Handschuhe leicht und dünn. Sie schützen den Anwender als Gummi- und Nitrilhandschuhe vor Chemikalien oder Wettereinflüssen. In der Fischerei, dem Landschafts- und Gartenbau oder der Chemieindustrie und Pharmazie sowie in Laboren ist das der Fall. Ähnliche Eigenschaften sind in der Elektroindustrie anzutreffen, wo Montagehandschuhe den Anwender vor Stromschlägen bewahren. Die Einsatzfelder unserer Arbeitshandschuhe sind enorm vielfältig. Sie finden in der breiten Auswahl bei uns mit Sicherheit die passenden Exemplare. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl von Sicherheitshandschuhen für Ihre Branche.

Zusammenfassung Branchenübersicht:

  • Schwerindustrie (Stahl), Hochöfen
  • Chemieindustrie, Pharmazie und Medizintechnik
  • Lebensmittelindustrie
  • Fahrzeug-, Schiffs- und Flugzeugbau
  • Maschinenbau
  • Hoch-/Tiefbau, Baustellen
  • Handwerk, Hobby
  • Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft, Landschaftsbau
  • Fischerei
  • Energieindustrie
  • Entsorgungsbetriebe
  • Lagerwesen, Transport und Logistik
  • Elektroindustrie
  • Druckindustrie

Arbeitsschutz mit Kopf-, Fuß- und Handschutz – gesetzliche Vorgaben

Als Arbeitnehmer sind Sie dazu verpflichtet, sich an Arbeitsschutzmaßnahmen zu halten. Dazu gehört das Tragen von Schutzbekleidung, in dem Maße, wie diese in Ihrer Branche erforderlich ist. Ruhepausen und Arbeitspausen bei bestimmten Geräten müssen ebenfalls beachtet werden. Als Arbeitgeber müssen Sie die notwendigen Bedingungen schaffen. Ruhezeiten sind zu ermöglichen und durchzusetzen und Ihre Arbeiterinnen und Arbeiter müssen mit Sicherheitshandschuhen und Co. versorgt werden.

Die Arbeitsschutzbestimmungen sind umfangreich und hinsichtlich aller relevanten Punkte im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) geregelt. Für jedes Tätigkeitsfeld existieren bestimmte Vorgaben, die die Arbeitsschutzkleidung erfüllen muss. Sie sind als Normen vorgegeben und folgen den Sicherheitsbestimmungen. Wir geben Ihnen zu jedem Arbeitshandschuh an, welchen Richtlinien er entspricht.

Ein Beispiel hierfür ist die Norm DIN EN 388:2019. Sie definiert als Handschuhnorm EN 388 verschiedene Eigenschaften wie Abrieb- und Schnittfestigkeit in bestimmten Klassen. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl passender Handschuhe aus unserem Sortiment. Erwerben Sie für alle Tätigkeitsfelder die geeigneten Schutzhandschuhe.

Auf weitere Eigenschaften wie Passgenauigkeit und Tragekomfort sowie die richtigen Materialien gehen wir im nächsten Punkt genauer ein. Beachten Sie bitte auch weitere Produktkategorien unseres Sortiments bezüglich getesteter und zertifizierter Arbeitsschutzbekleidung. Wir versorgen Sie mit Atemschutz und Gehörschutz von Markenproduzenten.

Hochwertige Arbeitshandschuhe für komfortables und sicheres Arbeiten

Die Erfüllung der erforderlichen Sicherheitschecks und -ansprüche betrachten wir bei RUNDE als selbstverständlich. Sie können sich bei allen Eigenschaften der Arbeitshandschuhe auf die höchsten Standards verlassen. Jedes Modell Sicherheitshandschuhe entspricht den für die Branche und Verwendung vorgegebenen Ansprüchen. Dazu zählen:

  • Abriebfestigkeit
  • Reißfestigkeit
  • Durchstichfestigkeit
  • Schnittfestigkeit (nach klassischen und neuen Verfahren)
  • optional: Stoßfestigkeit

Darüber hinaus ist auf eine gute Passgenauigkeit zu achten, weshalb wir Ihnen raten, verschiedene Größen zu erwerben. Damit versorgen Sie die komplette Belegschaft. Angenehmer Tragekomfort und Atmungsaktivität sind bei allen Handschuhen wichtig. Eine hohe Bewegungsfreiheit, um filigrane Aufgaben zu bewältigen und dennoch gut geschützt zu sein, ist ebenfalls entscheidend. Das gilt insbesondere dann, wenn Sie mit Flüssigkeiten hantieren. Gleiches ist der Fall, wenn Sie anspruchsvolle handwerkliche Arbeiten verrichten, bei denen Genauigkeit und Geschick gefragt sind.

In die letztgenannte Kategorie zählen Montagehandschuhe, wie Sie sie als Elektriker oder Mechatroniker benötigen. In unserem Sortiment entdecken Sie Arbeitshandschuhe aus Latex, Nitril oder Nylon. Trikot-Handschuhe und Baumwollelemente sind ebenfalls typisch für Schutzhandschuhe, die mehr Spielraum erfordern. Je nach Art bestehen diese Handschuhe aus mehreren Materialien. Die Nitril-Elemente sind in erster Linie an Fingern und Handflächen zu finden und bieten optimalen Grip.

Schwere Lederhandschuhe aus Spalt- oder Schichtleder verfügen zudem über Stulpen, wodurch Handgelenke und Unterarm geschützt bleiben. Bei der Arbeit am Schmelzofen sind solche Handschuhe unverzichtbar. Die Stulpen und weitere Bereiche können außerdem aus Segeltuch und anderen besonders reißfesten Materialien bestehen und die Arbeitshandschuhe zusätzlich verstärken.

Bei den etwas größeren, schweren Modellen liegen oft nur ein bis zwei Einheitsgrößen vor. Das hat den Hintergrund, dass die exakte Passgenauigkeit nicht so relevant wie bei den eben erwähnten Montagehandschuhen ist. Abgesehen davon ist eine ergonomische Passform durch entsprechende Schnitte im Zusammenspiel mit innovativer Materialtechnik gegeben. Bei der Arbeit mit Maschinen und in der Fahrzeugproduktion wird häufig von Schnittschutzhandschuhen gesprochen. Der Name verdeutlicht eine wichtige Eigenschaft dieser Produkte.

Features der Handschuhe:

  • Leder (Spaltleder, Schichtleder, Rindsleder)
  • Latex, Gummi (PU, Polyacryl), Nitril
  • Baumwolle, Nylon, Strick, Trikot-Stoff
  • Schichtel, Stulpen
  • gefüttert, warm
  • Kevlar®-Garn, Segeltuch
  • Diamond-GripOEKO-TEX®

Arbeitshandschuhe als Give-away und Aushängeschild Ihres Unternehmens

Die Qualität der Sicherheitshandschuhe steht zweifelsfrei im Vordergrund, was jedoch nicht bedeutet, dass die Optik vernachlässigt wird. Wir bieten Ihnen Individualisierungen in Form von Drucken mit Logo sowie in Firmenfarben an. Das eigene Corporate Design spielt intern für das Identifikationsgefühl sowie extern in der Außenwirkung und als Werbung eine große Rolle.

Die Belegschaft freut sich über die hochwertigen Handschuhe als Aufmerksamkeit für private Zwecke. Wir versorgen Sie mit verschiedensten Arbeitshandschuhen „made in Germany“. Sie sind als Sicherheitshandschuhe, Einmalhandschuhe und in diversen anderen Erscheinungsformen als Arbeitshandschuhe für Herren und Damen deklariert. Für langjährige Kunden oder als Give-away auf Messen sind sie eine hervorragende Idee. Als stilsichere Handschuhe für viele Tätigkeiten bieten sich vornehmlich dunkle Modelle an, mit denen sich der Anwender vor Schmutzarbeiten schützt.

Auf der Oberseite oder am Handgelenk findet Ihr Firmenlogo Platz. Wir stellen Arbeitshandschuhe aller Art in der gewünschten Menge für Sie her. Bestellen Sie je nach Modell Handschuhe in großen Mengen. Einige Artikel vertreiben wir zu Verpackungseinheiten mit je 120 Paaren. Wir liefern Ihnen auch sehr hohe Stückzahlen in kurzer Zeit. In der Regel dauert es nur wenige Werktage, ehe die Artikel Ihre Niederlassung erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und beraten Sie bei Fragen gern ausführlich.